Artikel-Schlagworte: „Einrahmung“

Freitag, 20. Februar 2015

Ein Bilderrahmen im Jahr des Schafes

Anlässlich des NeujahrSchafsjahrsfestes in China rahmen wir heute einmal ein Schaf ein. Letztes Jahr war es noch ein Pferd und das Ergebnis können Sie hier sehen. es könnte auch eine Ziege oder ein Widder sein. So genau ist die Unterscheidung nicht, weil auch das chinesische Wort für Schaf oder Ziege (yang) nicht eindeutig ist. Das Neujahrsfest ist das wichtigste Fest in der chinesischen Welt. Es ist sozusagen wie Weihnachten und Sylvester zusammen. Aber es ist noch mehr, weil es nicht nur neue Vorsätze machen bedeutet, sondern viele dergleichen auch bereits in die Tat umgesetzt werden oder wurden – wie die Annahme eines neuen Jobs zum Beispiel. Da wir es nicht so Ernst nehmen mit Schaf oder Ziege und uns auch nicht für eine Schiege eintscheiden wollten, haben wir zur Einrahmung ein australisches Merino-Schaf genommen. (mehr …)


Gefällt Ihnen? Weitersagen:
Freitag, 31. Oktober 2014

10 Tipps zur Farbenwahl bei Bilderrahmen & Passepartouts

Die Farbenwahl bei Bilderrahmen und Passepartout ist eine knifflige Frage bei der Einrahmung. Eine Welt ohne Farben ist kaum vorstellbar. Nachdem wird uns unlängst mit der Auswahl von Bilder und Rahmen befasst haben, beschäftigen wir uns heute konkret mit der Auswahl von Farben bei Passepartout und Rahmen. Stellen Sie sich einmal vor, alles wäre grau in grau. Die Welt wäre ganz schön trist. Mit Farben kommt Leben ins Spiel, also Freude und Gefallen an der Umgebung, der Natur oder auch dem bunten Stadttrubel. Die  Farbenwahl bei Kleidung, Wohnungseinrichtigungen, Autos, Blumen usw. lässt Menschen viel Raum für Kreativität und Platz sich auszudrücken. Auch bei der Wahl von Bilderrahmen und Passepartouts für Kunst spielt die Farbenwahl bei Bilderrahmen und Passepartout eine ganz zentrale Rolle. (mehr …)


Gefällt Ihnen? Weitersagen:
Samstag, 20. September 2014

10 Tipps für Bilder und Rahmen

hauptbild_home-2Bilder und Rahmen bringen Freude und Abwechslung an die Wände, egal ob es sich dabei um schöne Familienfotos handelt, Poster und Kunstdrucke klassischer oder moderner Künstler, stimmungsvolle Naturaufnahmen, Kinderbilder oder eigene künstlerische Werke. Wände ohne Bilder sind eigentlich kaum vorstellbar, und Bilder finden immer ihren Platz. Mit unseren 10 Tipps zu Bilder und Rahmen möchten wir Ihnen helfen das Beste aus Ihren Bildern herauszuholen. (mehr …)


Gefällt Ihnen? Weitersagen:
Sonntag, 8. Dezember 2013

Ein neues Reiterle für den Rothenburger Weihnachtsmarkt

Rahmen-Shop.de hat seinen Sitz in Rothenburg ob der Tauber, die weltberühmte Kleinstadt, die nicht zuletzt auch bekannt ist für ihre besondere weihnachtliche Athmosphäre. Der Reiterlesmarkt, wie der Weihnachtsmarkt in Rothenburg heißt, steht wie jedes Jahr im Zentrum der Rothenburger weihnachtlichen Umtriebe mit seinen urigen Holzbuden am Grünen Markt und dem Marktplatz am Rathaus, mit seinen fränkischen Genüssen und Düften, wo natürlich eine Bratwurst und Glühwein nicht fehlen darf, und natürlich den vielen fränkischen handwerklichen Produkten die schöne Weihnachtsgeschenke abgeben. (mehr …)


Gefällt Ihnen? Weitersagen:
Freitag, 7. Dezember 2012

Chinesische Bilderrahmen für Rollenbilder und chinesische Kalligraphie

Wenn man chinesische Bilderrahmen mit europäischen vergleicht, fallen einem sofort die schlichten, zeitlosen Oberflächen, die edel schimmernden Holztönungen und die gerundeten Ecken an den Rahmen auf. Chinesische Bilderrahmen werden vor allem für Kalligraphien verwendet und allgemein für die Einrahmung von Rollenbildern. (mehr …)


Gefällt Ihnen? Weitersagen:
Mittwoch, 7. November 2012

Schenken Sie sich doch einmal selbst eine Bildeinrahmung!

Ein schöner Bilderrahmen ist immer ein passendes Weihnachtsgeschenk, denn wohl fast jeder hat Bilder und Fotos zu Hause, die er gerne einmal einrahmen und präsentieren möchte. Aber es muss ja nicht immer ein Bilderrahmen Geschenk für jemand anderes sein – warum schenken Sie sich nicht einfach einmal selbst einen Bilderrahmen zu Weihnachten? (mehr …)


Gefällt Ihnen? Weitersagen:
Samstag, 13. Oktober 2012

Bilderrahmen in Boston im „New England Style“

Die Hauptstadt Boston im US- Bundesstaat Massachusetts ist vor allem bekannt für seine historischen Wurzeln, die zur amerikanischen Unabhängigkeit führten (die Boston Tea Party fand statt in … ) sowie die renommierten Universitäten, allen voran Harvard University und das Massachusetts Institute of Tecchnology (MIT).Aber auch im Kunstbereich ist Boston berühmt, und viele Künstler und Musiker haben ihre Ausbildung hier erfahren. Gemälde und Bilderrahmen aus der amerikanischen Historie sind aber besonders beliebt. Auch erste amerikanische Bilderrahmen wurden hier erschaffen. (mehr …)


Gefällt Ihnen? Weitersagen: